VKK-Herbst-Akademie 2022

Durch Weiterbildung auch das Know-how der eigenen Abteilung stärken

Inhalte

Dozenten und Themen:

werden sukzessive festgelegt.

Vereinbart ist die Zusammenarbeit bislang mit:

RAin Maren Habel

Themenbereich: Gleichbehandlungsgesetz

Das Ziel des Gleichbehandlungsgesetzes ist es, Benachteiligungen aus rassistischen Gründen, wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen.

Seminarinhalte:

Welche Diskriminierungsmerkmale gibt es, welche Pflichten hat der Arbeitgeber, um Diskriminierungen zu vermeiden, wie ist die korrekte Vorgehensweise der Vorgesetzten im Hinblick auf Beschwerden, Umgang mit Schwerbehinderten, zulässige Fragen im Bewerbungsgespräch wie gestalten sich Stellenausschreibungen korrekt, u.a.m.

Dr. Anika Sekler

Themenbereich: Wie können Führungskräfte die Chancen und Stärken aller im Betrieb beschäftigter Generationen nutzen

Seminarinhalte:

Während der demografische Wandel seit Jahren im Fokus der Personalpolitik steht, werden die Herausforderungen, die sich daraus bezüglich der Generationenvielfalt am Arbeitsplatz ergeben, noch nicht hinreichend bedacht. Festzuhalten ist, dass eine größere Altersspanne im Unternehmen auch eine sehr viel größere Vielfalt an Menschen mit unterschiedlichen Sozialisationsmustern, Werten und Ansprüchen an den Arbeitsplatz bedingt.

So haben die Generationen X und Y der jetzt etwa 35- bis 50-Jährigen bzw. derjenigen im Alter von etwa 15 bis 35 Jahren, aber auch die nachkommende Generation Z der ab dem Jahr 2000 Geborenen andere Vorstellungen über einen „guten“ Arbeitgeber und andere Erwartungen an die Arbeit als die sogenannten „Baby Boomer“, also die über 50-Jährigen.

Kursmethoden und -technik

Vorträge und Workshops

Termin:

25. Oktober 2022, 09:15 Uhr bis 17:30 Uhr

26. Oktober 2022, 08:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Zielgruppe:

  • Mitglieder des VKK
  • Küchenverantwortliche bzw. relevante Mitarbeiter/innen aus dem Großküchenbereich.

Zulassungsvoraussetzungen:

keine

Konditionen:

Werden nach endgültiger Festlegung des Programms bekanntgegeben. Wie stets, sind in den Seminargebühren die Übernachtung vom 25. auf 26. Oktober, die Mahlzeiten, je ein Getränk zu den Mahlzeiten sowie die Handouts enthalten.

Veranstaltungsort:

H+ Hotel Wiesbaden Niedernhausen. Zum Grauen Stein 1 65527 Niedernhausen (https://www.h-hotels.com/de/hplus/hotels/hplus-hotel-wiesbaden), direkt an der A 3 gelegen.

Kursmethoden und -technik

Vorträge und Workshops

Termin:

25. Oktober 2022, 09:00

Zielgruppe:

  • Mitglieder des VKK
  • Küchenverantwortliche bzw. relevante Mitarbeiter/innen aus dem Großküchenbereich.

Zulassungsvoraussetzungen:

keine

Informationen per Mail