Nachhaltigkeit in der Küche

in Theorie und Praxis

Beschreibung

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Trend, sondern zukunftsweisende Arbeit in der modernen Profiküche. Dieses Tagesseminar vermittelt die wesentlichen Punkte, die nachhaltiges Arbeiten in Hotellerie und Gastronomie kennzeichnen. Auch Themen wie BIO, Regionalität und Saisonalität spielen eine Rolle, denn diese erhöhen den Wert von Lebensmitteln deutlich. Best-Practice Beispiele zeigen, welchen Nutzen Nachhaltigkeit für das eigene Unternehmen hat und wie diese Vorgehensweisen werbewirksam eingesetzt werden können. Die Teilnehmer erkennen, wo sie selbst stehen und gewinnen mehr Sicherheit im Umgang mit dem Thema „Nachhaltigkeit in der Küche“.

Inhalte

  • Grundbegriffe der Nachhaltigkeit
  • Best-Practice-Beispiele
  • Reflexion der eigenen Praxis
  • Eigene Konzeption von Gerichten
  • Mehr Sicherheit im Umgang mit Nachhaltigkeit

Termin:

27. Mai 2020, 09:00 - 16:30

Ort:

Gastronomisches Bildungszentrum Koblenz

Dozenten/Dozentinnen:

  • Detlev Ueter, Küchenmeister IHK

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter aus Küche und Service

Zulassungsvoraussetzungen:

keine

Unterrichtseinheiten:

  • 8 UE (45 Min.)

Preis:

159 € (Regulär)

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

Kontaktdaten

Hinweis:

Die Seminargebühren für Mitglieder unterscheiden sich deutlich von denen für die übrigen Teilnehmer. Sollten Sie die Mitgliedschaft mit anmelden, so gelten dann bereits die niedrigeren Konditionen.

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Wichtig:

Falls die Weiterbildung durch Ihren Betrieb bezahlt wird, geben Sie bitte die entsprechende Rechnungsadresse an.

Sonstiges

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen haben, melden wir uns zeitnahe bei Ihnen!

Absenden

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.