VKK-Herbst-Akademie 2018Herbst-Akademie Empfehlung

Event

Mit solidem Handwerkszeug zur Stabilität der Küchenleistung beitragen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

wie die Überschrift zu unserer diesjährigen Herbst-Akademie am 23. und 24. Oktober schon aussagt, bieten wir Ihnen Themen, die Ihnen erneut tatsächlichen Nutzen bringen in Ihrem Berufsalltag. Selbstverständlich werden, bzw. müssen Sie die Inhalte einiger Punkte bereits seit Jahren praktizieren. Aber ein Abgleich, ein Überprüfen des Bestehenden trägt zur eigenen Sicherheit, der des Teams und nicht zu vergessen natürlich, der der Tischgäste und Kunden bei. Und mögliche Korrekturen können sinnvolle Synergieeffekte mit sich bringen. Sensible Themen wie etwa Krankenrückkehrgespräche oder Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen bedürfen fundierter Grundlagen, die Ihnen bei der Schulung an die Hand gegeben werden. Auch mit dem Bereich der Planung von größeren Küchenbetrieben befassen wir uns. Und ein Kollege führt aus, offen und ungeschönt, zu seinen bisherigen Erfahrungen mit der Küche 4.0.

Auch in diesem Jahr, bieten wir Ihnen die Gelegenheit, sich Ihr Programm selbst zusammenzustellen, da die Themen erneut in Form von Workshops offeriert werden. Bringen Sie gerne auch Ihre berufsbezogenen Fragen mit zu den von Ihnen gewählten Themen, die Referentinnen und Referenten werden sich um Ihre Anliegen kümmern.

Damit wir konkret planen können, auch was die jeweiligen Plätze anlangt, bitten wir Sie bereits heute ganz herzlich, uns nach Möglichkeit bei Ihrer Anmeldung Ihre Themenwünsche mitzuteilen. Gleichfalls die weitere Bitte an Sie, uns bereits bei genannter Anmeldung die Mitteilung zu geben, ob Sie die Seminarunterlagen in Papierform wünschen, oder auf Stick. Seien Sie nicht nur gespannt auf die Fachlichkeit der Veranstaltung, sondern auch auf den Austausch mit zahlreichen fachkompetenten Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Bereiche unseres Großverbrauchersegments.

Meine Kollegen im Vorstand und ich sowie unsere Frau Mager freuen uns auf das Wiedersehen bzw. das Kennenlernen, am 23. bzw. 24. Oktober im H+ Hotel Wiesbaden-Niedernhausen, Zum Grauen Stein 1, 65527 Niedernhausen.

Mit kollegialen und besten Grüßen

Daniela Aug

Präsidentin

f. d. Vorstand

Termine:

Dienstag, 23. Oktober 2018

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Ort:

H + Hotel Hotel Wiesbaden-Niedernhausen

Dozenten/Dozentinnen:

  • Carsten Zellner
  • Manfred Nedler
  • Klaus Sczesny
  • Dr. Wolfgang Kulow
  • Dr. Christian Lenz
  • Dr. Elke Jaspers
  • Dr. Anna Sekler
  • Kerstin Bollinger- Schmidt
  • Rolf Schwebel

Unterrichtseinheiten:

2 Tage

Preis:

VKK-Mitglieder: 460,00 €
Nichtmitglieder: 501,00 €

Anmeldung:

Kontaktdaten

Die Seminargebühren für Mitglieder unterscheiden sich deutlich von denen für die übrigen Teilnehmer. Sollten Sie die Mitgliedschaft mit anmelden, so gelten dann bereits die niedrigeren Konditionen.

Rechnungsadresse (falls abweichend)
Themenauswahl

Ganz herzlich bitten wir Sie darum, dass Sie uns bereits bei Ihrer Anmeldung Ihre Themenwünsche mitteilen. Sie tragen so zu einer höheren Planungssicherheit bei. Da sich einige Workshops zeitlich überschneiden (siehe Anmerkungen), haben Sie zusätzlich die Option „Weiter mit vorheriger Auswahl“.

Dienstag, 23. Oktober 2018, 9:15-10:45

Dienstag, 23. Oktober 2018, 11:15-13:00

Dienstag, 23. Oktober 2018, 14:00-15:30

Dienstag, 23. Oktober 2018, 16:00-17:30

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 8:00-9:45

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 10:15-12:00

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 13:00-14:30

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 14:45-16:00

Anreise und Übernachtung

Wünschen Sie eine Übernachtungsmöglichkeit im Hotel? (Die Übernachtung ist im Preis enthalten)

Sonstiges

Falls Sie Fragen oder Anmerkungen haben, melden wir uns zeitnahe bei Ihnen! Wenn Sie eine Zimmerreservierung wünschen, teilen Sie uns bitte Ihren An- und Abreisetag mit. Bei Anmeldung zur VKK-Herbst-Akademie ist die Übernachtung im Preis inbegriffen.

Absenden