Covid-19: VKK Herbst-Akademie 2020 abgesagt

Klarheit unter Kollegen

Am 19.02.2020 von Emil Löxkes

Missverständnisse im Betrieb kosten Nerven, oft droht sogar Streit. Wem das immer wieder passiert, der sollte für mehr Klarheit besser offene Fragen stellen, rät Karriere-Coach Stephanie Hollstein. Denn auf „Warum“, „Wie“, „Wann“ oder „Woher“ könne das Gegenüber nicht mit „Ja“ oder „Nein“ antworten, vielmehr müsse der Kollege, die Kollegin weiter ausholen. Wichtig sei ein Gespräch unter vier Augen, am besten nicht emotionsgeladen. Und nach der Aussprache? Die Frage „Wie können wir in Zukunft besser zusammenarbeiten“ zeigt laut Hollstein den Kollegen, dass man gewillt ist, lösungsorientiert zusammen zu arbeiten.