Eine berufliche Auszeit nehmen

Am 6.11.2018 von Emil Löxkes in Gesetze und Vorschriften

Eine berufliche Auszeit zu nehmen, ist bei Arbeitnehmern in Deutschland nach Expertenansicht im Trend. „Sabbaticals werden in weiten Teilen der Bevölkerung immer beliebter“, sagt Prof. Ulrich Reinhardt von der Stiftung für Zukunftsfragen in Hamburg. Viele Arbeitnehmer würden gerne für längere Zeit Überstunden ansparen können: Das gelte für mehr als zwei Drittel der Gesamtbevölkerung und vier von fünf der so genannten Generation Y, also den zwischen den frühen 80-ern und der Jahrtausendwende geborenen Menschen. Häufig geäußerte Wünsche für eine Auszeit sind, einfach mehr Zeit für sich, für Hobbys und Reisen zu haben. Nur wenige wollten Sabbaticals nutzen, um ihre berufliche Karriere zu fördern.