Sind Umwege auf der Fahrt zur Arbeit erlaubt?

Am 28.10.2018 von Emil Löxkes in Gesetze und Vorschriften

Auf dem Arbeitsweg sind Beschäftigte unfallversichert. Das gilt auch, wenn sie in einer Fahrgemeinschaft unterwegs sind. Darauf macht der Auto Club Europa aufmerksam. Die Mitfahrer müssen auch nicht alle in derselben Firma arbeiten. Umwege sind bei Fahrgemeinschaften nach Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung ebenfalls abgedeckt. Dennoch rät der ACE, den möglichst direkten Weg zu wählen und im besten Fall alle Mitfahrer auf dieser Route sozusagen einzusammeln. Größere Umwege, um einzelne Personen abzuholen, sollte man besser vermeiden. Denn im Zweifel werden Sie laut ACE nicht von der Versicherung abgedeckt.